Was ist

zKobla dahoam

Wir sind eine Initiative freiwilliger Koblacherinnen und Koblacher, die ihre Dienste und Fähigkeiten Hilfesuchender im Ort zur Verfügung stellen. Wir sind eine Ergänzung zu den bestehenden sozialen Einrichtungen und Initiativen in Koblach und bieten Hilfsdienste in Ausnahmesituationen ehrenamtlich an.

Team

Das sind wir, Ihre Ansprechpartner-innen!

Mitarbeit

Wir suchen ehrenamtliche Helferinnen u. Helfer.

Leistungsbilanz

Dies haben wir geleistet!

Was macht zKobla dahoam?

Wir leisten Hilfe im Rahmen unseres Angebotes, wenn wegen Krankheit, Behinderung, Gebrechlichkeit im Alter oder Einsamkeit gewisse Arbeiten bzw. Freizeitaktivitäten nicht mehr oder nur erschwert ausgeführt werden können. Die Hilfestellung wird getätigt, wenn keine Angehörigen oder Nachbarn diesen Dienst übernehmen können und dies durch den MOHI nicht erledigt werden kann.

Ziele der Initiative zKobla dahoam?

Wir vermitteln kleine Hilfsdienste, beteiligen uns an verschiedenen sozialen Projekten, sind Lesepaten und Lernhelfer an den Schulen und fördern das Miteinander unter der Koblacher Bevölkerung. Viele Aktivitäten betreffen auch das Haus Koblach und das betreute Wohnen.